Was sollte eine Einladung enthalten?

Eine persönliche Anrede ist immer der richtige Einstieg. Falls das Ambiente / der Kreis nicht erkennbar ist, sollte darauf im Einladungstext hingewiesen und auch Kleidungstipps gegeben werden.

Ganz wichtig ist für eine gelingende Organisation die Bitte um Rückantwort. Da das traditionell-vornehme „U. A. w. g“ (Um Antwort wird gebeten) heutzutage nicht mehr flächendeckend verstanden wird, sollte es explizit formuliert werden, am besten mit Datum. Je „wichtiger“ und beruflich engagierter die Gäste, desto länger im Voraus sollte die Einladung versandt werden. Durchschnittlich zwei bis drei Monate geben fast allen Beteiligten genügend Planungsspielraum.

Vom Golddruck auf Büttenpapier bis zur einfachen (Erinnerungs-)E-Mail, mit Fotos, Grafik oder Zitaten angereichert, die Aufmachung der Einladung richtet sich nach der Ausgestaltung des Festes. Auch in Zeiten des Navigationsgeräts empfiehlt es sich aus Höflichkeit, eine Anfahrtsskizze und Hinweise auf Parkmöglichkeiten beizufügen. Sonderwünsche zu Geschenken, z. B. Spenden, sollten ebenfalls ausdrücklich angeführt werden. Nachstehend einige Beispiele für unterschiedliche Feiergestaltungen:

alle Karten anzeigen (104)

Einladungstexte für den 60. Geburtstag

Rustikales Sommerfest mit Freunden und Kollegen
mit meinem 60. Geburtstag biege ich auf die Zielgerade zu meinem Ruhestand ein. Dieses Ereignis will ich mit Freunden und Kollegen gebührend am Wasser in [Ort der Feier] feiern.
Am [Datum] erwarte ich Dich ab [Uhrzeit] am [Ort]. Bring gerne Deine Familie mit, denn es wird Spiele für die Kinder und Musik aus meiner Jugend zum Tanzen geben. Süßes zur Kaffeezeit und abends ein Barbecue (bei Regen im Haus und Zelt) werden für Stärkung sorgen.
Damit ich auch richtig planen kann, erwarte ich Deine Rückmeldung (und die Zahl der Dich Begleitenden) bis zum [Datum für Rückmeldung]. Ich freue mich auf Dich und den stimmungsvollen Abend!
Familenfeier
Zu meinem 60. möchte ich endlich mal wieder unsere ganze Familie um mich haben!
Deshalb lade ich Dich, lieber [Gast], zusammen mit [Begleitung] schon jetzt ganz herzlich ein.
Am [Datum] erwartet Dich um [Uhrzeit] ein Cocktail-Empfang im [Ort der Feier]. Nach dem anschließenden Essen in einem Raum nur für uns werden wir in Wort und Bild Erinnerungen austauschen. Für Musik ist ebenfalls gesorgt.
Lass mich bitte bis zum [Datum] wissen, mit wie vielen Personen Du kommen wirst. Ich freue mich auf Dich und das Wiedersehen mit Euch allen.
„Kleine Feier“
Der 60. wird für mich schwierig. Deshalb habe ich eine kleine Gruppe von Wegbegleitern zusammengestellt, die mir helfen sollen, diesen Tag zu bestehen.
Du, lieber [Vorname], gehörst dazu, und es ist mir sehr wichtig, dass Du am [Datum] zu meiner kleinen Feier bei mir zu Hause kommen wirst.
Ich verlasse mich auf Dich!
„Offene Tür“ für Familie, Freunde, Nachbarn
Liebe/r [Vorname],
nein, ich werde nicht flüchten zu meinem 60., sondern einfach meine Tür weit aufmachen, am [Datum], zwischen [Uhrzeit Anfang] und [Uhrzeit Ende].
In dieser Zeit seid Ihr mir (mit Familie selbstverständlich) zu einem Imbiss mit Getränken herzlich willkommen!
Sei so nett und lass mich bis zum [Datum für Rückmeldung] wissen, mit wie vielen Personen Du kommen wirst. Ich freue mich auf Deinen Besuch und einen anregenden Tag!
Abendparty
Liebe [Vorname],
mein 60. Geburtstag naht und gleichzeitig mein „Unruhestand“. Das möchte ich richtig feiern!
Deshalb lade ich Dich zu einer Abendparty mit kalt-warmem Buffet und Tanzmusik mit der Band [Bandname] ein. Los geht es am [Datum] um [Uhrzeit] im [Ort der Feier].
Ich freue mich auf Dich und dieses Ereignis. Sollte es bedauerlicherweise bei Dir nicht klappen, bitte ich um Mitteilung bis [Datum für Rückmeldung].
Offizielles Essen
Sehr geehrte/r, verehrte/r [Vorname oder Name],
würden Sie mir die Ehre geben, an meiner offiziellen Feier zu meinem 60. Geburtstag teilzunehmen?
Sie beginnt am am [Datum] um [Uhrzeit] im [Ort der Feier]. Den musikalischen Rahmen gestaltet [Name des Künstlers].
Wären Sie so freundlich, mir bis zum [Datum für Rückmeldung] mitzuteilen, ob ich mit Ihrer Anwesenheit rechnen darf?
PS: Anstatt über Geschenke würde ich mich über Ihre Spende an (Name, SEPA) freuen.